Zur Startseite - Home

Projekt Ausbildungsstation

Die Pflegefachkraftausbildungen sehen jeweils Theorieblöcke und Praxisblöcke vor - die Verzahnung ist vorgesehen, besteht oft aber aus wenigen Praxisbesuchen mit spezieller Aufgabenstellung.

Die Ausbildungsstation hingegen ermöglicht:

  • Vorbereitung auf die Übernahme von Verantwortung in der Praxis
  • Verzahnung der theoretischen und praktischen Ausbildungsblöcke
  • Optimierte Versorgung der pflegebedürftigen Menschen durch gut vorbereitete Pflegefachkräfte

Wir ermöglichen den Auszubildenden im letzten Ausbildungsjahr eine Praxisphase wahrzunehmen, in der sie für die Dauer von 2 – 3 Wochen die Verantwortung für einen Wohnbereich übernehmen, und den dort anstehen Stationsalltag weitgehend selbstständig bewältigen. Begleitet wird die Maßnahme von drei DozentInnen aus dem Fachseminar und einer erfahrenen Fachkraft aus dem Wohnbereich.

In diesen zwei Wochen gewinnen die Auszubildenden wichtige Erkenntnisse über ihre Stärken und Schwachpunkte, die sie dann bis zum Examen noch verbessern können. Insgesamt sind die Auszubildenden dann besser auf die Anforderungen in der Praxis vorbereitet, und können typische Anfängerfehler besser vermeiden.
 

Film: Mein erster Tag in der Ausbildung

Powered by » SOZIALE BERUFE kann nicht jeder
 

Film: Mein erster Tag in der Praxis

Powered by » SOZIALE BERUFE kann nicht jeder

 

   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

   Jubiläum 2017:
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html
 

Nützliche Links
Aktuelles
Kontaktformular
Aktuelles Bethel

 

Informationen
Direktion
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit
Presse Bethel

Service
Sitemap
Downloads

 
Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel